Tel: +49(0)89-90 54 84 55

Mail: info(at)gudrun-monika-hoehne.de

Plan A oder Plan B: Lebe, was dir wichtig ist!

Entdecke deine Stärken und sei stolz auf dich!

Entdecke deine Stärken

Fühlst du dich auch manchmal klein und unbedeutend? Ist dir wieder etwas misslungen? Oder zumindest schlechter gelungen als anderen? Fühlst du dich selten gut genug? Der Kollege kommt schneller voran im Job? Die Freundin ist fitter und schlanker? Und im Vergleich fühlst du dich schlecht? Hast du Selbstzweifel?

Eines kann ich dir sagen: Kein einziger Mensch ist mehr wert als du! Nimm dir die Zeit zu entdecken, was dich wirklich ausmacht und mach dich frei von Vergleichen mit anderen. Lebe DEIN Leben und sei auch stolz auf dich.

Inspiration: “Vergiss Schneewittchen” und enfalte das Beste in dir

Als kleine Inspiration schau dir doch die Rede “Vergiss Schneewittchen” an, die ich bei diversen Toastmasters Wettbewerben 2020 gehalten habe. Die letzte Rede wurde aufgezeichnet. Sie hat in meinem Wohnzimmer stattgefunden statt auf der großen Bühne – Corona geschuldet. Doch aufgeregt war ich trotzdem.

Hier erzähle ich dir die Geschichte von Anna und Maria, zwei ungleichen Schwestern. Du erfährst, dass Anna sich erst von Maria emanzipieren musste, um ihre eigenen Stärken zu entdecken und selbtbewusst zu werden. Du erfährst, was das alles mit dem Märchen Schneewittchen zu tun hat und warum Vergleichen nicht glücklich macht.

Entdecke deine Stärken

Was kannst du tun, um deinen Selbstwert zu stärken? Dazu ist es wichtig zu erkennen, was dich ausmacht und was deine Stärken sind. Hierfür empfehle ich dir drei Schritte:

  1. Befrage deine Freunde und Verwandten nach deinen Stärken und guten Eigenschaften und schreibe sie auf.
  2. Schreib auf, was dir alles im Leben gut gelungen ist und welche Stärken du hierfür eingesetzt hast. Welche Widrigkeiten du dafür vielleicht überwinden musstest.
  3. Überlege kurz, wofür du bereits in deinem Leben gelobt wurdest und schreibe es auf.

Und dann erstell dir ein Plakat, auf das du das, was dich ausmacht, deine Stärken und Gaben visualisierst und hänge es in deiner Wohnung auf. Gerne kannst du auch etwas malen oder Fotos hinzufügen. Erstelle eine bunte Collage. So wirst du immer wieder daran erinnert, wer du bist und was dich ausmachst. Und dann vergiss bitte nicht, stolz zu sein, auf alles, was du bereits erreicht hast, bevor du dich in neue Abenteuer stürzt und schaust, wo du deine Gaben vielleicht noch mehr einbringen kannst.

Was sind die Toastmasters?

Du möchtest wissen, was die Toastmasters sind? Nun, die Toastmasters sind eine weltweite Non-Profit-Organisation, die Menschen dabei unterstützt, bessere Redner und Führungskräfte zu werden. Hier bekommt jedes Mitglied eine Bühne und kann an seiner Bühnenpräsenz, seinen Feedback- und Führungsqualitäten arbeiten. Und ganz nebenbei hören die Mitglieder und Gäste ganz wunderbare Reden über die unterschiedlichsten Themen. Sicher ist auch ein Toastmaster-Club in deiner Nähe. Mehr erfährst du unter: https://www.toastmasters.org/.

Übrigens, die Toastmasters können dir auch helfen, deine Stärken zu entdecken. Und als Gast kannst du jederzeit kostenlos und unverbindlich an Toastmaster Abenden teilnehmen.