Tel: +49(0)89-90 54 84 55

Mail: info(at)gudrun-monika-hoehne.de

Plan A oder Plan B: Lebe, was dir wichtig ist!

Plan B: Auch ohne Kinder glücklich!

Coaching-Workshop: „Plan B: Auch ohne Kinder glücklich!“

Strategien für ein schönes Leben – trotz unerfülltem Kinderwunsch / 2 Tage gesamt (Workshop I und II)

Alternativen

Sie hatten sich vielleicht Ihr Leben anders vorgestellt. Der Kinderwunsch blieb unerfüllt, ganz egal aus welchen Gründen. Wie geht es jetzt weiter? Heißt es nicht immer so schön „Kind oder Karriere“? Doch ist die Karriere das Richtige für Sie? Und wenn ja, welche? Oder gibt es auch noch einen dritten Weg?

Lassen Sie los und finden Sie unter Gleichgesinnten heraus, wie Sie Ihr Leben aktiv gestalten können. Es geht auch um die Aussöhnung mit der Kinderlosigkeit. Vielleicht gibt es ja Wege, an die Sie noch gar nicht gedacht haben. Das Leben ist zu kurz, um unglücklich und ziellos durch die Gegend zu laufen.

Sie erkennen und erleben,

  • welche Bedürfnisse ganz konkret hinter Ihrem Kinderwunsch stehen und entwickeln individuelle Lebensalternativen (Workshop I)
  • dass man nicht alles im Leben selbst bestimmen kann und was Sie trotzdem noch aktiv gestalten können (Workshop I)
  • wie ein Perspektivwechsel das Blickfeld erweitert und die Bewältigung der Kinderlosigkeit erleichtert (Workshop I)
  • wie gut es tut, den Ballast unter Gleichgesinnten abzulassen und sich mit anderen Kinderlosen auszutauschen (Workshop I und II)
  • dass Sie mit dem Problem der ungewollten Kinderlosigkeit nicht alleine dastehen (Workshop I und II)
  • warum das Loslassen vom Kinderwunsch wichtig ist und was Ihnen bei der Bewältigung der Trauer helfen kann (Workshop II)
  • wie Sie neue Ziele konkretisieren können (Workshop II)
  • was Sie beim Umgang mit Ihrem Partner und engen Freunden zum Thema der Kinderlosigkeit beachten sollten (Workshop II)
  • Strategien für die Begegnung mit anderen, wenn das „Kinderthema“ bzw. die Kinderlosigkeit angesprochen wird (Workshop II)

Dauer:

Zwei aufeinander aufbauende Workshoptage. Beide Workshops werden ohne Gewähr ein- bis zweimal im Jahr angeboten.

Workshop I: Bedürfnisse hinter dem Kinderwunsch erkennen, neue Ziele finden, Austausch mit anderen ungewollt kinderlosen Frauen, das Positive an der Kinderlosigkeit erkennen und leben

Workshop II: die Möglichkeit eines Trauerrituals für das nie geborene Kind entdecken, Ziele konkretisieren, den Umgang mit Anderen in Bezug auf die ungewollte Kinderlosigkeit besprechen und im geschützten Rahmen üben

Teilnehmerzahl:

5 – 8

Teilnehmerstimmen (ein Ausschnitt)

„Eigentlich ist ein Tag viel zu kurz, um dem Thema der ungewollten Kinderlosigkeit gerecht zu werden – aber der Workshop wird noch lange nachwirken und war für mich auf jeden Fall ein Wendepunkt, an dem ich begonnen habe, wieder nach vorne zu schauen und mein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen. Besonders schön war der offene, neugierige und achtsame Umgang der Teilnehmerinnen untereinander. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und fand die Begegnungen sehr inspirierend.“ C. W.

„Durch den Workshop habe ich viele Ideen bekommen, mein Leben aktiv und selbstbestimmt zu gestalten. Die Tatsache, dass ich keine eigenen Kinder bekommen kann muss mich nicht davon abhalten, ein erfülltes Leben zu führen. Der Workshop hat mir geholfen, dazu erste Schritte zu machen und meinen Plan B zu einem Leben mit eigenen Kindern zu konkretisieren. Gudrun schafft es durch ihre Art eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen, so dass man sich wohl fühlt, über dieses schwere Thema zu sprechen.“ K. H.

„Die Zuversicht, dass ich auch ohne Schwangerschaft in ein paar Monaten wieder fröhlich sein werde, ist seit dem Workshop noch stärker ausgeprägt und gibt mir Kraft, Mut und Energie. Das befreit ungemein.“ S. B.

Wie sagte die Workshop-Leiterin Gudrun: Mütter treffen sich auf dem Spielplatz, doch ungewollt kinderlose Frauen haben keinen Treffpunkt. Insofern hat mir der Austausch mit Gleichgesinnten sehr gut getan und es war für mich beruhigend festzustellen, dass die ungewollte Kinderlosigkeit bei allen ähnliche Empfindungen und Ängste hervorruft.“ U. K.

Diesen Workshop empfehle ich gerne weiter, weil es mir durch die Art und Weise der Referentin, mit diesem doch sehr persönlichen ‚Tabu-Thema‘ umzugehen, und durch das Erleben des gemeinsamen Austausches mit den Teilnehmerinnen zunehmend gelingt, meine Kinderlosigkeit nicht mehr als völlig auswegslose emotionale Sackgasse zu erleben.“ C. S.

Die nächsten Termine:

Termine

Plan B: Auch ohne Kinder glücklich. Workshop I
Kinderwunsch-Bedürfnisse anerkennen, neue Ziele setzen

Wenn der Kinderwunsch unerfüllt bleibt, ist es wichtig, einen Plan B im Leben zu entwickeln!

  • Termin: auf Anfrage
  • Investition: 199,- Euro inkl. MwSt. (im Paket mit Workshop II gesamt nur 375,- Euro)
  • Ort: München
  • Infos/Interesse bekunden: bitte per Mail

Die Teilnehmer des Workshops aus dem Münchner Raum können sich nach dem Workshop für einen von mir organisierten regelmäßigen Stammtisch für ungewollt kinderlose Frauen eintragen lassen. Hier tauschen wir uns aus, knüpfen neue Verbindungen und Freundschaften und unterstützen uns langfristig zum Thema „Kinderlos und trotzdem glücklich“.

Plan B: Auch ohne Kinder glücklich. Workshop II
Abschied vom Kinderwunsch, Ziele angehen und schwierige Situationen meistern

Dieser Workshop ist in der Regel reserviert für Teilnehmerinnen eines der vorangegangenen Workshops I.

Stärke zeigen bei unerfülltem Kinderwunsch

  • Termin: auf Anfrage
  • Investition: 199,- Euro inkl. MwSt. (im Paket mit Workshop I gesamt nur 375,- Euro)
  • Ort: München
  • Infos/Interesse bekunden: bitte per Mail

Die Teilnehmer des Workshops aus dem Münchner Raum können sich nach dem Workshop für einen von mir organisierten regelmäßigen Stammtisch für ungewollt kinderlose Frauen eintragen lassen. Hier tauschen wir uns aus, knüpfen neue Verbindungen und Freundschaften und unterstützen uns langfristig zum Thema „Kinderlos und trotzdem glücklich“.

Sie haben noch Fragen? Rufen Sie mich einfach an: 089-90 54 84 55 oder schreiben Sie mir eine Mail.